Aktuelle Baustellen

Abschluß von Baumaßnahmen verzögert sich

Die Arbeiten zur Sanierung und Verlegung von Wasserleitungen in der Uhlandstraße und im Wirtschaftsweg 2 in der Bauernschaft Werse konnten nicht wie geplant beendet werden und sollen voraussichtlich noch bis zum 03.11., beziehungsweise 17.11.2017, andauern. Auch in der Vorhelmer Straße konnten die Arbeiten zur Verlegung einer Gasleitung in Höhe der Häuser Nr. 81 bis 151 nicht planmäßig beendet werden. Als Abschlußtermin ist jetzt der 01.12.2017 vorgesehen. Die Versorgungsunternehmen und die bauftragten Bauunternehmen bedauern die Verzögerungen und bitten  die betroffenen Anwohner und Verkehrsteilnehmer um ihr Verständnis.


Teilsperrung der Römerstraße

In der Römerstraße werden in Höhe der Hausnummern 1 bis 18 vom 11.10.2017 bis voraussichtlich 10.11.2017 Kabel verlegt. Dafür wird die Römerstraße in diesem Bereich teilweise gesperrt. Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen. 


Teilsperrung von Gehweg und Fahrbahn in der Graf-Galen-Straße

Wegen der Verlegung von Kabeln kommt es in Höhe der Hausnummern 68 bis 72 in der Graf-Galen-Straße vom 05.10.2017, bis voraussichtlich 20.12.2017, zu Teilsperrungen von Gehweg und Fahrbahn.


Daimlerring wird teilweise für den Verkehr gesperrt

Vom 04.10.2017, bis voraussichtlich 27.11.2017, wird der Daimlerring im Bereich der Hausnummern 26 bis 39 wegen der Verlegung einer Gasleitung teilweise für den Verkehr gesperrt.


Teilsperrungen von Gehwegen wegen Kabelarbeiten

An den Straßen Vorhelmer Straße, Römerstraße, Anneckestraße sowie Potsdamer- und Augustastraße werden die Gehwege vom 07.08.2017, bis voraussichtlich 13.10.2017, wegen der Verlegung von Kabeln teilweise gesperrt.


Hauptstraße in Neubeckum wird teilweise gesperrt

Wegen der Verlegung einer Gasleitung werden der Gehweg und die Fahrbahn in der Hauptstraße, zwischen den Häusern Nummer 91 bis 130, vom 17.07.2017 bis voraussichtlich 29.09.2017 teilweise gesperrt. Der Verkehr im Baustellenbereich wird mittels einer 2 Phasen-Baustellensignalanlage geregelt und für die Dauer der Baumaßnahme werden erforderlichenfalls abschnittsweise Haltverbote eingerichtet. Verkehrsbehinderungen können leider nicht ausgeschlossen werden.


Weiterhin Verkehrsbehinderungen zwischen den Einmündungen An der Wersemühle und Virchowstraße

Die Arbeiten für die Verlegung einer Wasserleitung zwischen den Einmündungen An der Wersemühle und der Virchowstraße wurden planmäßig abgeschlossen. Wegen weiterer Baumaßnahmen im Umfeld dieser Straßen muß trotzdem weiterhin mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden.


Umleitung der Radrouten Zementroute und Werseradweg

Im Rahmen der Brückenbaumaßnahmen für die neue Umgehungsstraße werden die Radrouten "Zementroute" und "Werseradweg" für etwa ein Jahr auf eine andere Strecke geführt. Über die Oelder Straße, Zementstraße und Am Kollenbach werden sie im Aktivpark Phoenix wieder auf die ursprüngliche Route geleitet.