Achim Hasselberg verabschiedet

Achim Hasselberg mit Bürgermeister Dr. Karl-Uwe Strothmann

Nach 34 Jahren im öffentlichen Dienst hat Bürgermeister Dr. Karl-Uwe Strothmann  Achim Hasselberg in den Ruhestand verabschiedet.

Im Rahmen einer kleinen Abschiedsfeier bedankte sich der Verwaltungschef herzlich für die geleistete Arbeit.

1983 startete der gelernte Kfz-Mechaniker als Feuerwehrmannanwärter bei der Feuerwehr der Stadt Beckum. Nach der Ausbildung bildete er sich stetig weiter, so dass er jetzt als Brandoberinspektor aus dem Dienst ausscheidet. Der 60-Jährige liebt das Motorradfahren und engagiert sich unter anderem im Förderverein Roland. Für diese Aktivitäten dürfte er wieder mehr Zeit haben.

In der Feierstunde, an der auch seine Ehefrau teilnahm, dankten auch Vertreter des Personalrats, der Personalverwaltung und des Fachbereichs Recht, Sicherheit und Ordnung und der Feuerwehr Hasselberg für seine geleistete Arbeit.