Hallenbad schnürt 24 Päckchen

Paul, Moritz und Jonas mit den Adventspäckchen

Eine besondere Adventskalender-Aktion wartet auf die kleinen Badegäste in der Vorweihnachtszeit im Beckumer Hallenbad: Die Bäderverwaltung hat 24 Päckchen geschnürt.

Alle 4 bis 7-Jährigen können vom 1. bis 24. Dezember beim Besuch des Bades ihren Namen und ihre Adresse hinterlassen und in eine große Box werfen. 30 Minuten vor Ende der Öffnungszeit wird das Kind ermittelt, das den Tagespreis erhält. Der Gewinn wird direkt im Bad ausgehändigt oder per Post zugestellt.