Auf Zement gebaut – die Zukunft im Blick

Die im Leitbild des Stadtentwicklungskonzeptes Beckum 2025 formulierten Schwerpunkte werden als strategische Ziele festgehalten.

Zukunft für die Wirtschaft

Beckum als Technologie-Standort

    • Entwicklung vom weltweit größten Zementrevier zum erfolgreichen Produktions- und Technologiestandort des Maschinenbaus
    • International erfolgreiche, innovative und traditionsreiche mittelständische Unternehmen unterstützen

Beckum als Mittelzentrum

    • gute Lage, gute Verkehrsanbindung, gute sonstige Infrastruktur
    • umfassendes Bildungsangebot und hohen Qualifikationsgrad der Beschäftigten weiter fördern

Zukunft für die Umwelt

Beckum als Klimakommune

    • erneuerbare, umweltfreundliche Energien weiter ausbauen
    • mit klimaschonenenden Lösungen die Unabhängigkeit von Importen beschleunigen

Beckum als Erholungs- und Freizeitraum

    • touristische Höhepunkte und den Fahrradtourismus verstärken
    • Biotope und Naherholungsgebiete aus ehemaligen Steinbrüchen optimal nutzen

Zukunft für Familien

Beckum als Lebensmittelpunkt

    • umfassendes Betreuungs- und Schulangebot sowie vielfältige Natur-, Kultur- und Freizeitangebote erhalten und intensivieren
    • westfälische Karnevalshochburg als Alleinstellungsmerkmal und reiches Vereinsleben stärken

Beckum als lebenswertes Zuhause

    • als attraktives Zuhause und Lebensmittelpunkt für Familien und Menschen jeden Alters weiterentwickeln
    • harmonisches Zusammenleben und die Beteiligung aller Menschen am öffentlichen Leben gezielt vorantreiben



Übergreifende Ziele

Darüber hinaus bekennt sich die Stadt Beckum zu folgenden übergreifenden Zielen:

    • die Fortsetzung der Haushaltskonsolidierung,
    • den Ausbau der Partizipation,
    • den ständigen Verbesserungsprozess der Verwaltungsmodernisierung,
    • die Geschlechtergerechtigkeit,
    • die Integration von Menschen mit Migrationshintergrund,
    • der Inklusion von Menschen mit Beeinträchtigungen,
    • die Chancen des demografischen Wandels nutzen und die damit verbundenen Herausforderungen positiv gestalten.

Stadtentwicklungskonzept 2025

zum Herunterladen

Eine schriftliche Ausfertigung bestellen Sie bitte beim

Fachdienst Stadtplanung
und Wirtschaftsförderung