Eine spannende Entdeckungsreise für klein und gross

Die Zementroute Beckum ist eine 27 km lange lokale Fahrradroute der Stadt Beckum. Sie verbindet nicht nur die Stadtteile Beckum, Neubeckum, Roland und Vellern, sondern auch die regionalen und überregionalen Radwege im Stadtgebiet wie den WERSE RAD WEG und die 100 Schlösser Route.

Die Zementroute bietet großartige Eindrücke der früheren und heutigen industriellen Zementproduktion in Beckum. Sie führt entlang verlassener Stätten der Industriekultur hin zu den Landschaftsoasen, die sich wie eine Perlenkette durch das Zementrevier Beckum ziehen. Neben den Zementwerken bilden die in Betrieb befindlichen oder schon rekultivierten Steinbrüche mit ihrer vielfältigen Natur sowie die großen Landschaftsseen die beeindruckende Kulisse für die Zementroute.

Unterwegs erleben Sie die reizvolle Münsterländer Parklandschaft mit zahlreichen Wäldern, Wiesen und Kornfeldern und die sanfte Hügellandschaft der Beckumer Berge. Die Zementroute Beckum bietet für Radlerinnen und Radler jeden Alters ein atemberaubendes Tourerlebnis. Auch für Familien mit Kindern ist die Zementroute sehr attraktiv und die Strecke gut zu bewältigen. Natürlich kann man auf der Zementroute auch wandern, spazieren, joggen oder walken.

Die Stadt Beckum wünscht viel Spaß beim Entdecken des Zementreviers Beckum.

ACHTUNG UMLEITUNG

Im Bereich der Straßen Am Kollenbach und Grummelstraße baut der Landesbetrieb Straßen.NRW Brücken im Rahmen der Baumaßnahme für die neue Umgehungsstraße B 58n. Daher müssen die beiden beliebten Radrouten Zementroute und Werseradweg voraussichtlich für etwa ein Jahr anders geführt werden.

Statt über die Lennebrokstraße und Im Lennebrok (bisherige Route des Werseradwegs) sowie die Grummelstraße (bisherige Wegeführung der Zementroute) werden beide Radwegsrouten vorübergehend über Oelder Straße, Zementstraße und Am Kollenbach umgeleitet, bevor sie im Aktivpark Phoenix wieder auf die vorgesehene Route geführt werden. Die Umleitungen sind ausgeschildert.

Bisherige Wegeführung und Umleitung

Infomaterial

Die Radkarte mit allen Informationen erhalten Sie beim Fachdienst Bürgerbüro der Stadt Beckum im Rathaus Beckum, Weststraße 46, und im Rathaus Neubeckum, Hauptstraße 52, sowie im Stadtmuseum, Markt 1.

Die Radkarte zum Herunterladen finden Sie hier:

Radkarte Zementroute

Alle Informationen zur Zementroute zum Herunterladen finden Sie hier:

Informationen Zementroute

Video zur Zementroute

Alle Angaben auf www.zementroute.de ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten. Alle Fotos auf www.zementroute.de: Stadt Beckum, mit freundlicher Genehmigung der PhotoSchmiede Beckum; Wolfgang Immig. Gestaltung des Layouts der Zementroute: www.pilotfisch.net.

Nach oben

Kontakt: