Neues aus der Beckumer Wirtschaft

Neuwahlen bei der ISG "Wir von der Oststraße" e. V.

In der diesjährigen Mitgliederversammlung stand bei der ISG (Immobilien- und Standortgemeinschaft) "Wir von der Oststraße" e. V. auch die Wahl des Vorstandes an. Hier erhielten erneut Gabriele Pröpsting und Achim Schulze Balhorn das Vertrauen der Mitglieder und Mitgliederinnen. Auch wurde Birgit Kammermann in der Position als Schatzmeisterin bestätigt. Neu gewählt wurden Ulrike Spiggelkötter und Alexander Vollmer für die Kassenprüfung.
Neben den Formalien ging es aber auch um Ideen für das nächste Jahr, die die ISG teilweise speziell für den Bereich der Oststraße plant aber auch um Aktionen, die gemeinsam mit der Cityinitiative Beckum (vormals Gewerbeverein Beckum) bzw. mit der Stadt Beckum plant und umsetzt.
Auch im kommenden Jahr können sich die Kunden und Kundinnen auf die "Mittwochsaktionen" freuen. Hier gibt es an einem bestimmten Mittwoch eine kleine Überraschung. Wann genau das ist und was es dann gibt, wird vorher in der Presse bekannt gegeben. Die Mitglieder und Mitgliederinnen der ISG überlegen sich immer wieder etwas Neues für die Attraktivität der Oststraße.

Aktuell plant die ISG eine Facebook Seite. Hier sollen dann die Geschäfte und Unternehmen auf der Oststraße vorgestellt und beworben werden.

Geplant ist auch die Fortsetzung des Gemeinschaftsprojektes "InnenstadtDIALOG" (zusammen mit der Cityinitiative Beckum und der Stadt Beckum). Der InnenstadtDIALOG soll alle Beteiligten, die mit gewerblichen Innenstadtimmobilien oder deren Nutzung zu tun haben an einen Tisch bringen. Schon längst ist klar, dass man sich um die Innenstadt gemeinsam kümmern muss.

Die Mitglieder starten motiviert in das nächste Vereinsjahr und freuen sich auf den Austausch mit Ihren Kunden und Kundinnen.


Besser hören in Beckum

An der Nordstraße 13 haben die Brüder Thomas und David Häusler im Oktober mit ihrer Eröffnung des Standortes Beckum ihre 14. Filiale eröffnet.

Hörsysteme Häusler ist ein Familienunternehmen mit dem Hauptsitz in Salzkotten und wurden in diesem Jahr zu den Top 100 Akustikern gewählt.

Bei der Neugestaltung der Geschäftsfläche wurde viel Wert aufs Detail gelegt, so dass ein attraktives, harmonisches Gesamtbild entstanden ist.

Auch Bürgermeister Dr. Strothmann und das Innenstadtmanagement der Stadt Beckum konnten sich im Rahmen der Eröffnung davon überzeugen, das Hörgerät nicht gleich Hörgerät ist und das eine kompetente, vertrauenswürdige Beratung und Begleitung unverzichtbar ist.

mehr


LBS mit neuem Standort in Beckum

Das LBS-Team in Beckum ist ab 29. September 2017 am neuen Standort- in der Oststraße 47 - zu finden. Wo andere Finanzdienstleister Präsenz abbauen, zeigt die LBS Flagge, um nahe beim Kunden zu sein.  Das 5 köpfige Expertenteam arbeitet dabei intensiv mit den nahegelegen LBS Kunden-Centern in Ahlen und Hiltrup zusammen, um den Kunden eine breite Angebotspalette an Dienstleistungen und vor allem Immobilien anbieten zu können.

mehr


Nicht nur für Kreative

An der Nordstraße 16 gibt es ab sofort etwas ganz Besonderes. Jutta Balke hat dort ihr Geschäft "mein Almrausch" eröffnet.

Man findet hier tolle, moderne Stoffe und Accessoires, aus denen ich mir entweder selber etwas anfertigen kann oder ich greife auf die Kreativität der Inhaberin zurück.

Frau Balke bietet zu dem auch Nähkurse auf der Fläche an. Derzeit gibt es bereits sechs Kindernähkurse, in denen die Kinder mit Unterstützung ihrer Kreativität freien Lauf lassen können um anschließend stolz die Ergebnisse zu präsentieren. Aber auch Erwachsene können die Nähschule besuchen.

Sie erreichen Frau Balke entweder in ihrem Geschäft an der Nordstraße 16 oder unter 02521 / 8791268 oder jutta-balke@gmx.de. Aktuelles gibt es auch auf der Facebookseite mein-almrausch.

mehr


50 Jahre dem Standort treu

Am 06.04.2017 feierte das engbers Modehaus das 50-jährige Bestehen am Standort Beckum.
Das nahm auch der Bürgermeister, Dr. Karl-Uwe Strothmann zum Anlass, dem engagierten Team vor Ort dazu zu gratulieren.

Der Bürgermeister wünschte für das weitere Bestehen viel Erfolg und weiterhin die Freude am Kunden.

Das Team der engbers-Filiale in Beckum ist telefonisch unter 02521 / 17879 innerhalb der Öffnungszeiten erreichbar.

Die Öffnungszeiten sind:
Montag - Freitag von 9:30 – 13:00 und 14:30 – 18:30 Uhr
Samstags von 9:30 – 14:00 Uhr.

mehr


Neues vom "Marktplatz"

Im März eröffneten gleich zwei neue Cafes im Bereich des Marktplatzes.

Zum einem wurde im Objekt Markt 4 das (Eis-)"Cafe CIAO" eröffnet. Hier gibt es neben selbst hergestellten Eisspezialitäten auch größtenteils selbstgemachten Kuchen. mehr

Die Öffnungszeiten sind:
Täglich von 9:00 – 22:00 Uhr.

 

Zum zweiten ist im Objekt Markt 11 das Cafe "Ars Vivendi" eingezogen. Genießen kann man hier italienische Kaffeespezialitäten mit italienischen und deutschen Kuchen.
Außerdem wied Frühstück von montags bis samstags angeboten. mehr

Die Öffnungszeiten sind:
Täglich von 9:00 – 19:00 Uhr.

 

Wir wünschen beiden Neueröffnungen viel Erfolg und den Gästen viel Spaß!


Italienische Köstlichkeiten mitten in der Stadt

Am 14.12.2016 öffnete die Familie Zaffiro die Tür zu ihrem Feinkostgeschäft "Casa Vecchia" an der Südstraße 4. Das Geschäft liegt direkt neben ihrem Restaurant "Pulverschoppen – La Cucina Italiana".

Auf gemütlicher, rustikal eingerichteter Fläche findet die Kundschaft vom Wein über Grappa hin zu Nudeln, Ölen, Essig und anderen vorwiegend italienischen Waren. Auch eine Kühltheke mit italienischem Käse, Schinken usw., sowie eine Gefriertruhe bieten weitere Auswahl.

Die Öffnungszeiten sind:
Dienstag – Freitag von 9:00 – 12:30 Uhr und 14:30 – 18:00 Uhr
Samstag von 8:30 – 13:00 Uhr

mehr


Wieder Leben im Objekt Markt 4

Im Objekt Markt 4 eröffneten am 05.11.2016 Elena Buchmüller und Elke Königsmann ihr Geschäft „Feingeistzauber“.
Den Besucherinnen und Besuchern wird eine Auswahl an ausgefallenen, besonderen Wohnaccesoires geboten. Dadurch lässt sich der eigene Wohnstil kreativ gestalten. Ergänzt wird der Bereich Wohnaccessoires durch eine kleine Auswahl an Kleidung, Schmuck, Taschen sowie Likören, Ölen und Ähnlichem. Die Inhaberinnen stehen hier gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Bereits am Eröffnungstag waren die Gäste von dem Charme des Geschäftes begeistert.

Die Öffnungszeiten sind:
Dienstag – Freitag von 9:30 – 13:00 und 15:00 – 18:00 Uhr und
Samstag von 9:30 – 13:00 Uhr.

mehr


Neue Akzente in Beckum

Am 22.10.2016 eröffnete an der Nordstraße 29 die "Buchhandlung Margret Holota".
Die Inhaberin, die bereits zwei Buchhandlungen in Hamm besitzt, ist davon überzeugt, dass auch in Beckum gelesen wird und setzt auf den stationären Einzelhandel.
Unterstützt wird die Inhaberin von drei kompetenten Mitarbeiterinnen, von denen die ein oder andere schon lange in der kompetenten Beratung der Beckumer Kunden und Kundinnen zu Hause ist.

Die Öffnungszeiten sind:
Montag – Freitag von 9:00 – 18:30 Uhr
und Samstag von 9:00 – 14:00 Uhr.

mehr

 

 

 


Italienische Küche in Beckums Guter Stube

Im Rahmen der Pütt-Tage Anfang September 2016 konnten sich die Besucher und Besucherinnen bereits auf die neue Küche in dem Traditionshaus Pulverschoppen einstimmen.

Michael Zaffiro und Shikhar Khadka führen den Pulverschoppen zusammen mit ihrem Team jetzt unter dem Namen "Pulverschoppen – La Cucina Italiana". Die Küche bietet sowohl italienische als auch mediterane Gerichte.

Gestartet wird im Rahmen der Eröffnungsfeier am 24.09.2016 mit einem Oktoberfest, weiter geht es am 01.10.2016 mit dem Hüttenzauber. mehr

 

 

 

 


Beckum spitze bei Beschäftigung

Beckum liegt im Kreis Warendorf weiterhin an der Spitze der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten am Arbeitsort und hat auch beim Einpendlerüberschuss zugelegt.

Das geht aus den von der Bundesagentur für Arbeit veröffentlichten Zahlen (mit Stand 30.06.2015) hervor. Demnach hat Beckum im Kreis Warendorf mit 14.863 in absoluten Zahlen die meisten sozialversicherungspflichtig Beschäftigten. Im Vergleich zum Vorjahr stieg die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten in Beckum somit um fast 2 Prozent an. Je tausend Einwohner sind das mittlerweile  411 Beschäftigte. Damit steigt diese Zahl nun seit 2009 kontinuierlich.


Einpendlerüberschuss erneut gestiegen

Bei den Einpendlerinnen und Einpendlern führt Beckum weiterhin die Liste der Kommunen im Kreis Warendorf an. Es fahren demnach mehr Beschäftigte aus anderen Städten zur Arbeit nach Beckum als Beckumerinnen und Beckumer nach außerhalb pendeln. Dieser sogenannte Einpendlerüberschuss liegt mittlerweile bei 991. Im letzten Jahr waren es noch 949. Beckum ist kreisweit die einzige Stadt mit einem Einpendlerüberschuss. Zusätzlich haben 47,4 Prozent der Beckumerinnen und Beckumer ihren Arbeitsplatz am eigenen Wohnort. Auch mit diesem Wert liegt Beckum auf dem ersten Rang im Kreis Warendorf.