Kulturangebote für 10- bis 14-Jährige

Der KulturRucksack 2019 ist gepackt.

Die Jugendfreizeithäuser Jugendtreff „Altes E-Werk” und Freizeithaus Neubeckum, die Kulturinitiative Filou e. V., die Schule für Musik im Kreis Warendorf e. V., die Öffentliche Bücherei Beckum, die Stadtbücherei Neubeckum sowie das Kulturgut Haus Nottbeck haben spannende Ferienprojekte vorbereitet.

Im Angebot sind

in den Osterferien:

„Dance Camp” – Streetdance im Freizeithaus Neubeckum
„Wer war es?” – Krimischreibwerkstatt im Kulturgut Haus Nottbeck in Stromberg
Fahrt zur Kunstsammlung NRW, K 21 am 17.04.2019
Informationen und Anmeldung


in den Sommerferien:

„Bühne frei” – Musicalworkshop in der Schule für Musik und im Stadttheater
Graffiti-Workshop im Jugendtreff „Altes E-Werk”


in den Herbstferien:

„Mixed Materials” – verschiedenste Materialien werden zu Kunstwerken verarbeitet im Filou-Atelier
„Film ab – von der Story zum Film” – in der Öffentlichen Bücherei Beckum
Streetart mit der Airbrush und Stiften im Freizeithaus Neubeckum

Beckum bildet zusammen mit Ahlen, Drensteinfurt und Sendenhorst einen KulturRucksack-Verbund.

Über den Verbund sind Fahrten zur Kunstsammlung NRW in Düsseldorf und zu den Ruhrfestspielen geplant.

Alle aktuellen Aktionen im KulturRucksack-Verbund

 

Internetseite des Landesprogramms Kulturrucksack

Trailer zum Kulturrucksack

Imagefilm zum Kulturrucksack

gefördert durch: