Museumsverein unterwegs - Sakrales Bauen in Stadt und Land

Frühjahr 2022 - Tagesausflug Kolumba Köln mit Bruder Klaus-Kapelle

Das Kolumba Kunstmuseum des Erzbistums Köln kommt durch eine spätgotische Kirche zu seinem außergewöhnlichen Namen. Die Kirche St. Kolumba, im Mittelalter die größte Pfarrgemeinde Kölns, wurde im Zweiten Weltkrieg zerstört; auf ihrem Boden steht nun das Kolumba Museum.
Der 2007 eröffnete Museumsbau wurde auf dem Grundriss der zerstörten Kirche unter Einbeziehung der verbliebenen Mauerreste St. Kolumbas errichtet.

(Quelle: nrw-tourismus.de)

Am Nachmittag besuchen wir außerdem die von dem Schweizer Star-Architekten Peter Zumthor konzipierte und dem heiligen Nikolaus von Flüe gewidmete moderne Feldkapelle, die Bruder Klaus-Kapelle. Durch Hunderte kleiner Halbglaskugeln und einer Öffnung im Dach fällt Licht ins Innere und erzeugt einen ungewöhnlichen, spirituellen Raum. 

(Quelle: nordeifel-tourismus.de)

Sommer 2022 - Tagesausflug documenta Kassel

Die documenta in Kassel gilt als eine der weltweit bedeutendsten internationalen Ausstellungen zeitgenössischer Kunst. Seit ihrem Beginn 1955 hat die documenta Tausende von Kulturschaffenden aus vielfältigen Kontexten und Orten rund um den Globus empfangen. Die 15. Ausgabe der Documenta findet im Juni bis September 2022 statt.

Die Ausflüge sind in Planung.

 

Ideelle und finanzielle Unterstützung

Die Stadt Beckum ist Trägerin des Museums. Ihr zur Seite steht als Förderverein der Museumsverein Beckum e. V., der das Haus ideell und materiell unterstützt und die Bürgerinnen und Bürger an die Arbeit des Museums heranführt und ihr Interesse für Kultur und Geschichte vertieft.

Der Verein unterstützt die Sonderausstellungen und Veröffentlichungen des Stadtmuseums und ermöglicht Ankäufe und Restaurierungen von Kunstgegenständen und Objekten für die Sammlungen des Hauses. Er unterhält eine Bibliothek, um die wissenschaftliche Forschung im Museum zu unterstützen.

Neben den Studienreisen veranstaltet der Museumsverein Vorträge zur historischen Entwicklung unserer Region.

Kontakt:

Stefan Hoffmann
Markt 1
59269 Beckum