KULTUR-Veranstaltungen

Freitag18.Januar
bis
Sonntag17.März

Susanna Taras: Magie der Blumen

Faszination - Schönheit - Vollkommenheit

Passend zum kommenden Frühlingsbeginn erstrahlen die Räume des Stadtmuseums in einem Meer von Blumen und Blüten: Wicken, Winden, Stiefmütterchen, Rosen, Lilien, Malven, Orchideen, Krokusse und viele mehr.

Was von weitem wie mit Pinsel und liquider Farbe erstellt aussieht, entpuppt sich bei näherer Betrachtung als ein mit Nadel, Wolle und Kunstfasern in aufwändiger Knüpftechnik realisiertes Blumenarrangement.

Changierend zwischen Natur, Kunst und Künstlichkeit entstanden lustvoll-poetisch angelegte Zonen des ausladend Schönen, die – barocker Pracht nicht unähnlich – das Regelwidrige und Sonderbare zum künstlerischen Prinzip erheben. Die schillernden und opulenten Schöpfungen von Susanna Taras wollen die Sinne bewegen, vergnügen und beleben, aber ebenso überwältigen. Die verführerischen Blumen- und Blütenwerke von Susanna Taras sind nicht nur ein Fest für die Augen, sondern auch ein leuchtender Appell an die Freuden des Lebens.

Sonderausstellung

Ort: Stadtmuseum Beckum
Veranstalter(in): Stadtmuseum Beckum, Dr. Martin Gesing