Auftragsvergaben nach freihändiger Vergabe oder beschränkter Ausschreibung

Auf dem Vergabemarktplatz NRW informieren wir Sie über freihändige Vergaben mit einem Auftragswert über 15.000 Euro und beschränkte Ausschreibungen über 25.000 Euro. Die Information enthält jeweils den Gegenstand der Leistung sowie den Namen und Sitz des Unternehmens, das den Auftrag erhalten hat. 

Ansprechpartner für Auschreibungen:

Friedrich Streffer