Das Stadtmarketing der Stadt Beckum präsentiert in der Zeit vom 12. Dezember 2019 bis zum 5. Januar 2020 die große Eisbahn auf dem Marktplatz.

Für die Betreuung der Eisbahn werden Aushilfskräfte in den Bereichen Kasse, Schlittschuhausgabe, Aufsicht und Pflege gesucht.

Die Einstellung erfolgt im Rahmen einer kurzfristigen Beschäftigung. Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 1 TVöD, Stufe 2. Die Arbeitszeit liegt jeweils zwischen 8 und 22 Uhr täglich und ist sowohl an den Wochentagen, als auch am Wochenende in verschiedenen Schichten zu leisten.

Der konkrete Arbeitseinsatz kann nach persönlichen Anforderungen abgestimmt werden und richtet sich nach den dienstlichen Erfordernissen. Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung schon mögliche Einsatzzeiten an.

Gefragt sind verantwortungsbewusste und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die nach Möglichkeit flexibel über ihre Zeit verfügen können.

Bitte Fragen Sie auch in Ihrem Familien-, Freundes- und Bekanntenkreis nach.

BEWERBUNGSSCHLUSS: 25. Oktober 2019

Bewerbung mit den üblichen Unterlagen

bitte ohne Bewerbungsmappe, gerne auch per E-Mail an:

STADT BECKUM
Fachdienst Personal
Postfach 18 63
59248 Beckum

personal@beckum.de

Kontakt: Frau Hölling, hoelling@beckum.de ­­– 02521 29-129

 

 

 

Nach oben

Ihr Ansprechpartner

Doris Hölling

Bewerbungsadresse
Stadt Beckum
Fachdienst Personal
Postfach 18 63
59248 Beckum

Bitte ohne Bewerbungsmappe!

gerne auch per E-Mail an:

personal@beckum.de