„Beckum bringt’s”: Alltagsmasken und Co.

Unter www.beckum-bringts.de finden in Corona-Zeiten Angebot und Nachfrage schnell zusammen. Seit einigen Wochen werden hier die Alternativ-Angebote von Handel, Dienstleistungen, Gastronomie und auch Kulturschaffenden gebündelt, die sie während der Corona-Pandemie unterbreiten können.

Um die große Nachfrage nach Mund-Nasenschutz-Masken zu befriedigen, sind auch alle gewerblichen und nicht gewerblichen Anbieterinnen und Anbietern von Alltagsmasken aufgerufen, ihr Angebot hier listen zu lassen. Bitte melden Sie Ihr konkretes Angebot unter Angabe der Maskenart oder anderer Schutzgegenstände an die beiden Ansprechpartnerinnen von „Beckum bringt’s”:

Helga Grothues (Innenstadtmanagement)
02521 29-165
grothues@beckum.de

Nadine Richter (Stadtmarketing)
02521 29-172
richter@beckum.de

Die Angebote werden dann in einer eigenen Rubrik gebündelt, sodass Interessierte hier schnell fündig werden können.

Hinweis für private Näherinnen und Näher:
Bitte beachten Sie, dass Ihre Angebote möglicherweise steuerpflichtig sind. Im Zweifelsfall sprechen Sie bitte mit dem örtlichen Finanzamt.

Zurück