Graf-Galen-Straße ab Montag gesperrt

Die Graf-Galen-Straße in Neubeckum ist abschnittsweise von Montag, 26. Juli bis Ende November gesperrt. Zwischen Hausnummer 40 und Harbergstraße finden Kanalerneuerungs-Arbeiten statt.

In den jeweiligen Bauabschnitten kann es zu Beeinträchtigungen kommen. Der Anliegerverkehr wird weitestgehend aufrechterhalten. Die Anwohnerinnen und Anwohner wurden gesondert informiert.

Zurück