Kultursaison 2022/2023

Ab sofort liegen die Programme der "Beckumer Spitzen" und der "Musik im Alten Pfarrhaus" für die Saison 2022/2023 vor.

Der Fachdienst Kultur der Stadt Beckum hat sie jetzt gemeinsam mit den Sponsoren Sparkasse Beckum-Wadersloh und Energieversorgung Beckum vorgestellt.

„Beckumer Spitzen – Kabarett im Stadttheater“
Das Programm umfasst 10 Veranstaltungen mit einer gelungenen Mischung aus unterschiedlichen Stilen und aus Programmen mit und ohne Musik. Es gibt ein Wiedersehen mit beliebten Kabarettisten wie Jürgen Becker, Kay Ray, HG. Butzko, Thomas Schreckenberger, BlöZinger und Christoph Tiemann, die mit ihren neuen Programmen ins Stadttheater kommen. Erstmals sind Anne Folger, Matthias Ningel, Lars Redlich und Johannes Floehr in Beckum.

Beckumer Spitzen - Programm 2022/2023

 

Kammermusikreihe „Musik im Alten Pfarrhaus“
Das Programm umfasst  8 hochkarätige Kammerkonzerte.

Herbert Pälmke hat als künstlerischer Leiter der Reihe erneut die Auswahl der Musikerinnen und Musiker für die Kammerkonzertreihe „Musik im Alten Pfarrhaus“ getroffen, die über Beckum hinaus einen guten Namen hat und durch die letzte Jubiläumssaison mit außerordentlichen Highlights besonders auf sich aufmerksam gemacht hat. Durch den Förderkreis Musik im Alten Pfarrhaus Vellern e. V. , der wie bisher einen wichtigen finanziellen Beitrag leistet, ist der städtische Zuschuss limitiert.

"Musik im Alten Pfarrhaus" - Programm 2022/2023

 

Programmhefte
Die Programmhefte der Kabarettreihe „Beckumer Spitzen“ und der Kammermusikreihe „Musik im Alten Pfarrhaus“ liegen im Bürgerbüro der Stadt Beckum im Rathaus Beckum und Neubeckum aus, bei der Energieversorgung Beckum und der Sparkasse Beckum-Wadersloh und weiteren öffentlichen Einrichtungen wie den Büchereien und im Stadttheater.

Kartenverkauf
Die Abos für die „Beckumer Spitzen“, die sogenannten „Spitzenplätze“ für die Spielzeit 2022/2023 werden zunächst den bisherigen Abonnenten angeboten. Der Abo-Verkauf für die Beckumer Spitzen läuft in Kürze aus. Interessenten können sich gern bis zum 29.07.2022 am Bürgerbüro-Kartentelefon 02521 29-222 melden. Dies gilt auch für die Abonnements der Reihe "Musik im Alten Pfarrhaus", die bis zum 19.08.2022 erworben werden können.

Der Einzelkartenverkauf beginnt ab sofort für alle Veranstaltungen in den Bürgerbüros der Rathäuser Beckum und Neubeckum sowie zuzüglich einer Servicegebühr über den Online-Ticketservice.

Unterstützende
Die Energieversorgung Beckum unterstützt die Reihen „Beckumer Spitzen“ und „Musik im Alten Pfarrhaus“ zum wiederholten Mal als Sponsor, während die Sparkasse Beckum-Wadersloh die „Beckumer Spitzen“ mit einem Zuschuss bedenkt. Ein herzlicher Dank gilt auch dem Förderkreis Musik im Alten Pfarrhaus Vellern e. V.

Die Veranstaltungen von Anne Folger, Matthias Ningel, Lars Redlich und Johannes Floehr werden gefördert vom Kultursekretariat NRW und dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW. Das Kammerkonzert mit Trio Orelon wird gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen des Sonderprogramms NEUSTART KULTUR.

Zurück
Dr. Daniel Dierich (Geschäftsführer Energieversorgung Beckum), Jutta Müller-Knipping (Öffentlichkeitsarbeit Energieversorgung Beckum), Marion Matuszek und Gaby Trampe (Fachdienst Kultur der Stadt Beckum), Silke Knipping (Bürgerbüro der Stadt Beckum) und Jürgen Schnittker (Sparkasse Beckum-Wadersloh) präsentieren die neuen Kulturprogramme.