Mit ein paar Klicks zum papierlosen Antrag

Mit der App „Ehrenamtskarte NRW” können ab sofort auch die Beckumerinnen und Beckumer unkompliziert und papierlos eine Ehrenamtskarte neu beantragen oder verlängern.

Auch der Nachweis über die ehrenamtliche Tätigkeit wird digital bei den jeweiligen Vereinen eingeholt. Diese werden per E-Mail benachrichtigt. Nach der Bearbeitung durch die Stadt Beckum wird die Ehrenamtskarte in der App bereitgestellt.

Neue digitale Antragsstellung
Bereits vorhandene Karten lassen sich nachträglich in die App integrieren. Die Ehrenamtskarte kann unkompliziert auf das Smartphone geladen und vorgezeigt werden. Die Vergünstigungen sind schon länger in der App einsehbar, neu ist die digitale Antragsstellung in derselben App.

Zahlreiche Vergünstigungen und Sonderaktionen
Inhaberinnen und Inhabern der Ehrenamtskarte profitieren landesweit von mehr als 4 700 Vergünstigungen und Sonderaktionen in öffentlichen, gemeinnützigen und privaten Einrichtungen, bei Freizeit- und Sportangeboten, bei Unternehmen, in der Gastronomie und im Einzelhandel.

Die App steht in den App Stores kostenlos zum Download bereit. Ansprechpartnerin bei der Stadt Beckum ist Karina Benjilany, benjilany@beckum.de, 02521 29-5014.

Zurück
Martin May-Neitemann, Bürgermeister Michael Gerdhenrich und Karina Benjilany freuen sich über die erweiterten Funktionen in der App.
Martin May-Neitemann, Bürgermeister Michael Gerdhenrich und Karina Benjilany freuen sich über die erweiterten Funktionen in der App.