Ordnungspartnerschaft trifft sich

Die Kreispolizeibehörde Warendorf und die Stadt Beckum tauschen sich als Ordnungspartner regelmäßig über die sicherheitsrelevanten Themen in der Püttstadt aus.

Bürgermeister Michael Gerdhenrich begrüßte beim jetzigen Treffen erstmalig Siegfried Hilge, Wachleiter der Polizeiwache Beckum.

Am Austausch beispielsweise über die Verkehrssituation, digitale Gewalt, die Kriminalitätslage oder die Erfahrungen bei der Bewältigung der Corona-Pandemie nahmen auch Vertreterinnen und Vertreter des Fachbereichs Recht, Sicherheit und Ordnung, des Fachbereichs Jugend und Soziales sowie die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Beckum teil.

Die Ordnungspartnerschaft zwischen Polizei und Stadtverwaltung existiert seit den 1990er Jahren.

Zurück
Die Beteiligten vor dem Beckumer Rathaus
v. l. Monika Björklund (Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Beckum), Bernd König (Fachdienstleiter Recht und Ordnung), Bürgermeister Michael Gerdhenrich, Elmar Liekenbröcker (Fachbereichsleiter Recht, Sicherheit und Ordnung), OIaf Schulte (Fachbereichsleiter Jugend und Soziales) und Wachleiter Siegfried Hilge.