Rats-Ticker: Gelbe Tonne kommt ab 2021

In der letzten Ratssitzung wurde beschlossen, ab 2021 die Gelben Säcke durch die Gelbe Tonne zu ersetzen. Auch eine Förderung für Lastenfahrräder wurde auf den Weg gebracht.

Gelbe Tonne soll Gelben Sack ersetzen
Auf Grundlage des neuen Verpackungsgesetzes kann die Stadt Beckum verlangen, von den Plastiksäcken auf die Tonnenabfuhr umzustellen. Das soll nun nach dem einstimmigen Ratsbeschluss ab dem 1. Januar 2021 auch geschehen. Die Gelben Tonnen sollen alle 2 Wochen geleert werden. Die Haushalte können zwischen 120 und 240 Liter-Tonnen wählen. Für Mehrparteienhäuser können 1 100 Liter-Container bereitgestellt werden.

Förderung der Fahrradmobilität
Um die Fahrradmobilität in Beckum zu fördern, hat der Rat außerdem einstimmig beschlossen, Lastenfahrräder und Fahrradanhänger zu fördern. Die neue Förderrichtlinie tritt am 1. Januar 2020 in Kraft und läuft bis Ende 2023. Die Förderhöhe beträgt 30 Prozent und ist für elektrisch betriebene Lastenfahrräder auf 1.000 Euro, für muskelbetriebene Lastenfahrräder auf 500 Euro und für Fahrradlasten-/Kinderanhänger auf 100 Euro begrenzt. Zuständig ist der Fachdienst Umwelt und Grün. Die FDP-Ratsfraktion hatte einen entsprechenden Antrag gestellt.

Alle Informationen zu den Rats- und Ausschusssitzungen finden Sie in unserem Bürgerinfoportal.

Zurück
© Der Grüne Punkt – Duales System Deutschland GmbH, Foto: Thomas Mayer