Rats- und Ausschusssitzungen unter Auflagen

Auch im aktuellen Lockdown sind Sitzungen von Rat und Ausschüssen im Sinne der derzeit gültigen Coronaschutzverordnung möglich.

Sie dienen der Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung und dürfen daher – anders als die ganz überwiegende Zahl der Veranstaltungen – in den Gemeinden öffentlich durchgeführt werden. Die Stadt Beckum verweist in diesem Zusammenhang auf entsprechende Erklärungen der Landesregierung.

Bis Ende des Jahres sind 8 Rats- und Ausschusssitzungen geplant. Selbstverständlich finden diese weiterhin unter strenger Einhaltung der Coronaregeln statt, wie etwa Mindestabstand, Maskenpflicht und Kontaktnachverfolgung.

Sitzungskalender

Zurück
Auch die nächste Ratssitzung am 17. November findet in der Aula des Berufskollegs statt.