Restaurants dürfen wieder öffnen

Gastronomiebetreiber können etwas aufatmen. Ab Montag dürfen sie ihren Betrieb wieder öffnen. Wörtlich heißt es in der Coronaschutzverordnung, die ab Montag gilt:

„Beim Betrieb von Restaurants, Gaststätten, Kneipen, Imbissen, (Eis-)Cafés, öffentlich zugänglichen Mensen und Kantinen sowie anderen Einrichtungen der Speisegastronomie sind die (...)  festgelegten Hygiene- und Infektionsschutzstandards zu beachten. Am selben Tisch dürfen gemeinsam nur Personen sitzen, die zu den in § 1 Absatz 2 genannten Gruppen gehören (Familien, zwei häusliche Gemeinschaften usw.).”

Hygiene- und Infektionsschutzstandards für die genannten und weitere Betriebe

Coronaschutzverordnung in der ab 11. Mai geltenden Fassung

Zurück
Archivbild vom Weinfest aus Vor-Coronazeiten