Stadtmuseum wird an 3 Wochentagen Testzentrum

Am vergangenen Mittwoch wurde erstmalig das Stadtmuseum auf dem Beckumer Marktplatz zum Testzentrum umfunktioniert. Das Angebot der Osttor-Apotheke in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz wurde so gut angenommen, dass es hier nun weiter gehen soll, voraussichtlich bis zum 28. Mai.

Ab Montag, 26. April wird das Testteam nun montags, mittwochs und freitags in der Zeit von 9 bis 13 Uhr an zentraler Stelle Schnelltestungen im Einbahnstraßen-Prinzip anbieten.

Termine sollten nach Möglichkeit vorab unter www.beckum-schnelltest.de vereinbart werden. Unter dem Button „für vor Ort Termin mit Code reservieren“ ist der Code 38XWF1318 einzutragen. Anschließend können Testwillige das Formular mit den persönlichen Daten füllen und den per E-Mail zugestellten QR-Code am Tag der Testung vorzeigen. Das Testergebnis wird innerhalb von 15 bis 30 Minuten in 3 Sprachen per E-Mail versandt.

Das Online-Verfahren erleichtert den Testablauf erheblich. Es ist aber dennoch möglich, sich vor Ort registrieren zu lassen.

Zurück