Wie funktioniert Politik vor Ort?

Das erfahren 12 Jugendliche in den nächsten 2 Monaten im Rahmen des Projekts „Kommunalpolitik erleben” aus nächster Nähe.

7 Mädchen und 5 Jungen der 9. Jahrgangsstufe haben in den nächsten Monaten abends viel vor: Sie besuchen Sitzungen der ihnen zugewiesenen Fraktionen und erfahren, wie Entscheidungen für Ausschuss- und Ratssitzungen dort vorbereitet werden. Und auch in den öffentlichen Gremiensitzungen werden sie bis zum 2. April vermehrt auf den Zuschauerbänken zu finden sein, um den Weg von einer Idee, einem Antrag oder einem Entwurf über die Entscheidung bis zur Umsetzung zu erfahren. Dabei schauen sie auch örtlich über den Tellerrand, mit dem Besuch des Düsseldorfer Landtags, der am 19. Februar ansteht.

Beim Auftakt gab Bürgermeister Dr. Karl-Uwe Strothmann den Schülerinnen und Schülern des Albertus-Magnus-Gymnasiums und der Gesamtschule Ennigerloh-Neubeckum einen Überblick über die örtlichen Strukturen. Wer ist für was zuständig? Wie ist die Sitzverteilung im aktuellen Rat? Welche Rolle spielt der Bürgermeister? Welche Themen stehen zurzeit besonders im Fokus? Projektleiter Stefan Wilmes, der auch die Gremienarbeit im Ratsbüro betreut, erklärte den Ablauf des Projekts, das seit 2016 unter der aktiven Mitwirkung der Fraktionen stattfindet. Die Vorsitzenden oder Ansprechpersonen der 5 im Rat vertretenen Fraktionen stellten sich anschließend den Hospitantinnen und Hospitanten vor, bevor an den Fraktionstischen bereits erste Diskussionen geführt wurden.

Schon am ersten Tag erfuhren die Jugendlichen vor allem eines: Politische Arbeit ist zeitintensiv. Im Anschluss an den Auftakt gingen sie mit in die jeweiligen Fraktionssitzungen, die immer montags stattfinden. Im Weiteren werden sie die Ausschüsse, die sie besonders interessieren, sowie die nächsten Ratssitzungen besuchen und vor allem jede Menge Vorlagen lesen.

Kommunalpolitik erleben

Zurück
Die Teilnehmenden und ihre Mentorinnen und Mentoren.
Die Teilnehmenden und ihre Mentorinnen und Mentoren.
Bürgermeister Dr. Karl-Uwe Strothmann gibt einen Überblick über Rat und Verwaltung.
Bürgermeister Dr. Karl-Uwe Strothmann gibt einen Überblick über Rat und Verwaltung.