Wilhelmstraße: Mehr Bäume und größere Beete

An der Wilhelmstraße werden zurzeit 20 abgängige Bäume gefällt. Sie werden durch über 50 neue Säulenhainbuchen ersetzt.

An der Wilhelmstraße werden zurzeit im Abschnitt zwischen Gartenstraße und Nordring 20 Bäume gefällt. Sie sind abgängig und müssen daher aus Sicherheitsgründen gefällt werden. Hier werden nun die Beete vergrößert und über 50 neue Bäume (Säulenhainbuchen)gepflanzt. Nach Abschluss dieser Arbeiten erfolgt noch die Ansaat von Landschaftsrasen mit Kräutern in diesen Flächen.

Bereits im letzten Jahr wurde so im oberen Teil der Wilhelmstraße zwischen Nordring und Zementstraße verfahren, hier wurden 29 neue Bäume gepflanzt. Der dritte und letzte Straßenabschnitt bis zur Sternstraße soll dann im nächsten Jahr ebenfalls umgearbeitet werden.

Damit wird der Bereich insgesamt aufgewertet.

Zurück
Baumreihe am Straßenrand auf neuen Beeten.
Wie schon im oberen Abschnitt soll der Straßenrand der Wilhelmstraße künftig auch zwischen Gartenstraße und Nordring aussehen.