Kinderkonzert im Alten Pfarrhaus

Altes Pfarrhaus Vellern

Hochkarätige Künstlerinnen und Künstler der Kammermusikreihe „Musik im Alten Pfarrhaus“ haben in den vergangenen Jahren immer wieder am Nachmittag vor ihrem Auftritt Konzerte für Kinder gegeben. Heute steht das nächste Konzert an, zu dem alle Kinder ab Klasse 1 und ihre Eltern herzlich eingeladen sind.

Wie laut ist eine Laute? Joachim Held nimmt sich 30 Minuten Zeit, um diese Frage mit seinem jungen Publikum zu klären und ihnen das Instrument näher zu bringen. Der Professor für Historische Lauteninstrumente an die Hochschule für Künste in Bremen will seine Faszination für das Instrument Laute und für die Geschichte dieses historischen Instruments gern an ein junges Publikum weitergeben. Während der Renaissance galt die Laute als Königin der Instrumente. Die ältesten noch erhaltenen Lauten stammen aus der Zeit um 1500. Kindgerecht wird das Instrument vorgestellt und erklingt die Laute. Die Kinder können sich das Vorspielen eines bekannten Kinderlieds wünschen und hören es dann auf diesem Instrument.

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Es gilt die 3G-Regel, das heißt Erwachsene müssen nachweisen, dass sie genesen, geimpft oder getestet sind.

Termine

  • 16.09.21 17:30 Uhr