Beckumer NaTouren: Seltene Schönheiten - Orchideenführung

mit Gabriele Deppe

Das Naturschutzgebiet Mackenberg ist trotz seiner geringen Größe von nur gut 6 Hektar ein Juwel: Basierend auf einer alten Kalksteinabgrabung, und dann fast in Vergessenheit geraten, konnten sich dort weitgehend ungestörte Kalkmagerrasenwiesen entwickeln. Im Frühjahr kann man dort dann besondere Schönheiten entdecken: Kaum ein Gebiet im Kreis weist eine größere Vielfalt an heimischen Orchideenarten auf. Dass es sie dort noch in dieser Fülle gibt, ist auch dem Verein für Natur und Umwelt im Kreis Warendorf zu verdanken.: Über 30 Jahre lang wurden eindringende Bäume und Sträucher im Herbst gerodet, die Flächen gemäht und das Strauch- und Mahdgut dann aus dem Gebiet heraustransportiert. Nur dadurch konnte sich dieser Kalkmagerrasen so entwickeln. Um Schäden an der Vegetation zu vermeiden, ist die Teilnehmerzahl auf 12 Personen beschränkt.

Kinder bis 12 Jahre können nur in Begleitung Erwachsener teilnehmen.

Eine Kooperation mit dem Fachdienst Umwelt und Grün der Stadt Beckum

Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.

Weitere Informationen: http://www.vhs-beckum-wadersloh.de

Termine

  • 02.06.22