Samstag3.November

Exkursion zum Koptischen Kloster, Höxter

Das um 1240 gegründete Kloster Brenkhausen ist heute Sitz des Koptischen Bischofs von Norddeutschland. Als eine der ältesten Kirchen der Welt entstand die Koptische Kirche im 1. Jh. in Ägypten. Der Name "Kopte" bezeichnet die ägyptischen Christen. Sie gelten als direkte Nachfahren der alten Pharaonen. Heute ist das Kloster, liebevoll restauriert, eine ökumenische Begegnungsstätte.

Entdecken Sie die farbenprächtigen und einzigartigen koptischen Malereien, mit denen das Kloster ausgeschmückt ist, genießen Sie die besondere Klosteratmosphäre und das offene Gespräch mit S.E. Bischof Anba Damian, Diözesanbischof von Norddeutschland und Vertreter der Koptisch-Orthodoxen Kirche in Deutschland.

Die Exkursion findet in Kooperation mit dem Arbeitskreis Interreligiöser Dialog Beckum statt.

 

Abfahrt

12:30 Uhr Busbahnhof Beckum

12:50 Uhr Rathaus Wadersloh

Rückkehr über Wadersloh ca. 19 Uhr in Beckum

 

Leistungen: Busfahrt, Reisebegleitung und Kaffee/Kuchen im Kloster

Anmelde-/Abmeldefrist: 20.10.2018

Zeit: 12:30 - 19:00 Uhr
Ort: Abfahrt: Beckum, Busbahnhof
Veranstalter(in): Volkshochschule Beckum-Wadersloh