Kostenlos im Internet surfen

Besucherinnen und Besucher der Beckumer Innenstadt können sich auf dem Marktplatz in öffentliches und kostenloses WLAN einloggen. Das machen Energieversorgung Beckum und Stadt Beckum gemeinsam möglich. Mit wenigen Klicks gelangt man im Herzen der Innenstadt in das neue WLAN–Angebot namens Helispot und kann direkt loslegen.

Einfaches Verfahren
Nach dem Login wird man wahlweise auf die Internetauftritte der EVB oder der Stadt Beckum weitergeleitet. Besucherinnen und Besucher des Marktplatzes können auf diesem Wege sofort erfahren, was in Beckum los ist oder sich bei einer Tasse Kaffee oder einem Eis über die Dienstleistungen des Rathauses informieren.

EVB und Stadt teilen sich die Kosten. Die Firma Helinet hat 2 Zugänge, sogenannte Access-Points, am historischen Rathaus angebracht und stattet so den Vorplatz mit WLAN aus. Weitere solcher Spots sollen in den kommenden Jahren an den anliegenden Einkaufsstraßen folgen. Auch andere Standorte für kostenloses WLAN werden nach und nach geprüft.