Wir sehen uns beim Tag der Begegnung

Videoimpressionen aus 2017
Hinweis: Sie verlassen die Seite der Stadt Beckum und gelangen zu YouTube.

Sei am 11. Mai mit dabei – noch Anmeldungen möglich
Am 11. Mai ist der nächste „Tag der Begegnung” in Beckum auf dem Westenfeuermarkt. Zwischen 11 und 16 Uhr soll wieder ein tolles Fest für alle stattfinden. Der Westenfeuermarkt hat noch Kapazitäten frei. Die Behindertenbeauftragte freut sich über weitere Interessenten und Gruppen, die 2019 dabei sein möchten.

Was ist zu beachten?
Neben der Information über die eigene Gruppe/Organisation/Verein/Elterninitiative oder Förderverein muss ein Angebot für alle organisiert werden. Melden können Sie sich ab sofort bei Monika Björklund.

Auch der Flohmarkt wird wieder im Programm sein. Anmeldungen hierzu werden ab März angenommen. Ein Stand ist weiterhin kostenfrei, eine Anmeldung absolut erforderlich. Gewerbliche Angebote sind untersagt!

2009 haben 12 Gruppen das Programm gestaltet, 2018 waren es bereits 50 Gruppen. Auch der Trödelmarkt hat es zu einer festen Größe im Programm geschafft und erfreut sich großer Beliebtheit. Daran lässt sich ablesen, dass der Tag der Begegnung seinen Platz im Veranstaltungskalender mehr als verdient hat.

 

 

 

 

Ihre Ansprechpartnerin

für die Belange von Menschen mit Behinderung ist

Monika Björklund