Skip to main content
Stadt Beckum

Alle Meldungen

Unterstützung für Vereine

Die Stadt Beckum unterstützt Vereine, die durch die Corona-Krise in eine finanzielle Schieflage geraten sind.

mehr

Rondell rundet Spielplatz ab

Ein 8 Meter großes Sitzrondell mit 5 Kugelbäumen ersetzt die bisherige Pergola am Westteich-Spielplatz. Damit ist der gesamte Spielplatz jetzt wirklich eine runde Sache.

mehr

DRK übergibt Alltagsmasken

Viele fleißige Hände haben in den letzten Wochen Stoffmasken genäht. Der DRK-Ostverein bekommt viel Unterstützung und gibt die Masken weiter.

mehr
Die Laufwettbewerbe gehören zu den Höhepunkten der Pütt-Tage und fallen in diesem Jahr natürlich auch aus.

Keine Pütt-Tage im Corona-Jahr

Die Pütt-Tage bedürfen einer enormen Vorbereitung, während das Ansteckungsrisiko im September voraussichtlich bleiben wird.

mehr

Beschäftigten mit Sonderzahlungen danken

Mit Corona-Sonderzahlungen können Unternehmen zurzeit ihren Beschäftigten Anerkennung zollen und zugleich die lokalen Angebote stärken, wenn sie sie über Gutscheine auszahlen.

mehr

Sporthallen werden zunächst geprüft

Die Sporthallen können noch nicht wieder für den kontaktfreien Breitensport genutzt werden. Zuvor müssen die Räumlichkeiten eingehend geprüft und Maßnahmen vorbereitet werden.

mehr

Mittelalterliches Pflaster sichtbar

Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) haben bei den Bauarbeiten am Beckumer Marktplatz Pflasterungen aus dem Spätmittelalter oder der frühen Neuzeit entdeckt.

mehr

Restaurants dürfen wieder öffnen

Gastronomiebetreiber(innen) können etwas aufatmen. Ab Montag dürfen sie ihren Betrieb unter Beachtung strenger Infektionsschutzauflagen wieder öffnen.

mehr

Bürgermeister berichtet zur Lage

In seinem aktuellen Wochenbericht zur Corona-Krise blickt Dr. Karl-Uwe Strothmann auf eine ereignisreiche Woche zurück, die im Zeichen weiterer Öffnungen stand.

mehr

Besuche in Pflegezentren ab 9. Mai

Unter strengen Auflagen ist es ab Samstag, den 9. Mai wieder möglich seine Angehörigen in stationären Pflegeeinrichtungen zu besuchen. Terminabsprachen sind erforderlich.

mehr