Skip to main content
Stadt Beckum

Alle Meldungen

Cornelia Baumann neu im Team

Bürgermeister Dr. Karl-Uwe Strothmann begrüßte Cornelia Baumann als neue Leiterin des Fachbereichs Bildung, Kultur und Freizeit.

mehr

Aufwachsen in Armutslagen

65 Fachkräfte nahmen an der Frühe Hilfen-Konferenz der Stadt Beckum teil. Die Veranstaltung im Stadttheater Beckum nahm das Aufwachsen in Armutslagen in den Blick.

mehr

Konsumkritischer Spaziergang zu Kinderarbeit

Anlässlich der Fairen Woche und des Weltkindertages stand bei dem Rundgang mit Antje Ruhmann die Kinderarbeit im Fokus, denn 152 Millionen Kinder auf der Welt müssen arbeiten.

mehr

Corona: Kein Straßenkarneval

Rosenmontagszug, Weiberkarnevalsumzug und die Aktivitäten zur Schlüsselübergabe müssen in der bevorstehenden Session ausfallen. Das teilte die Dachgesellschaft mit.

mehr

Keine verkaufsoffenen Sonntage in Neubeckum

Die Geschäfte in Neubeckum müssen am 27. September, am 8. November und am 13. Dezember geschlossen bleiben. Die Stadt Beckum hebt die Zulassung vorsorglich auf.

mehr

3 Führungskräfte verabschiedet

Mechthild Cappenberg, Herbert Essmeier und Heinz-Josef Heuckmann wurden in den Ruhestand verabschiedet. Damit gehen 3 Persönlichkeiten, die zusammen auf 125 Dienstjahre kommen.

mehr

Telefonanlage wird umgestellt

Aufgrund einer technischen Umstellung der Telefonanlage durch den Dienstleister ist die telefonische Erreichbarkeit der Stadt an 2 Freitagen möglicherweise kurzzeitig gestört.

mehr

Michael Gerdhenrich gewinnt Bürgermeisterwahl

Die Stimmen der Kommunalwahlen in Beckum und der Wahl zum Integrationsrat sind ausgezählt. Schauen Sie sich hier die Ergebnisse an.

mehr

Städtische Betriebe weiter auf Ökokurs

Die Städtischen Betriebe Beckum sparen jetzt noch mehr Wasser, Energie und Abfall und bekamen dafür vom Landrat das Ökoprofit-Zertifikat.

mehr

2, 7 Kilometer Rad- und Wanderwege erneuert

Die Städtischen Betriebe Beckum überarbeiten zurzeit im Auftrag der Stadt Beckum insgesamt 2,7 Kilometer Fuß- und Radweg im Bereich der Roten Erde und entlang der Werse.

mehr