Matthias Ningel

„Kann man davon leben?“

Wann und unter welchen Bedingungen der Kulturbetrieb wieder startet, ist zur Zeit offen. Sobald die Coronaschutzverordnung NRW Theater- und Konzertveranstaltungen unter vertretbaren Bedingungen für die Kunstschaffenden, das Publikum und das Organisationsteam zulässt, erfahren Sie hier aktuell.

Der mit zahlreichen Preisen dekorierte Künstler Matthias Ningel wird auch in seinem dritten Bühnenprogramm wieder persönlich und lebendig anwesend sein. Um nicht zu sagen: Quicklebendig!

Singend und klavierspielend präsentiert er philosophisches Musikkabarett, das Spaß macht. Er erlaubt es sich und seinem Publikum zu träumen: Träume von einer Welt mit Skandalmangel, liebevollen Deine-Mudda- Sprüchen, aber auch von Strip-Trivial Pursuit und ungewöhnlichen aber erfolgreichen Flirt- Strategien.

Er sinniert vergnüglich über das Leben und die Frage, was man zum Leben braucht. Und was man nicht braucht...

Und davon kann man Leben? Offensichtlich!

Weitere Informationen: http://www.matthiasningel.de

Termine

  • 28.05.21 20:00 Uhr