Beckum aus der Vogelperspektive

Innenstadtmanagement Neubeckum

Innenstadtmanagement Neubeckum

Stadt-Terrassen

Stadt-Terrassen

Verkehrsexperiment in der Innenstadt Neubeckum vom 19.03.2024 bis 11.06.2024

Mehr

Aktuelles

Einweihung Bierzeltgarnituren - Jahresabschluss 2023

Bierzeltgarnituren für Vereine in Neubeckum

Umtrunk des Innenstadtmanagements zum Jahresabschluss 2023

Pflanzkübel auf dem Bahnhofsvorplatz

Pflanzkübel für das Eingangstor Neubeckums

Projekt des Verfügungsfonds

Siegerentwurf für Stadtteilmöbel steht fest

Siegerentwurf für Stadtteilmöbel steht fest

Projekt des Verfügungsfonds

Fassadenanstrich Vergleich vorher - nachher

Förderprogramme für Neubeckum

Der Verfügungsfonds und das Hof- und Fassadenprogramm stehen ab sofort zur Verfügung.
Bei Interesse melden Sie sich gern bei uns!

  • Wer wird sind und was wir machen

    Seit Januar 2022 sind wir vom Büro STADTRAUMKONZEPT aus Dortmund mit dem Innenstadtmanagement in Neubeckum betraut.

    Wir, das sind Serena Große-Kreul und Annika Siebert. Zusammen sind wir einen Tag in der Woche in und für Neubeckum unterwegs, meistens donnerstags, stehen aber auch nach Absprache für Termine an anderen Tagen zur Verfügung.

    Unser Team wird durch die Architektin Barbara Boegershausen ergänzt, die bei Bedarf hinzugezogen werden kann und das Hof- und Fassadenprogramm mit betreut.

    Unsere Arbeit ist Teil der Umsetzung des gemeinsam in Neubeckum entwickelten ISEK. Als Instrumente betreuen wir zwei weitere Maßnahmen aus dem ISEK: den Verfügungsfonds und das Hof- und Fassadenprogramm.

    Zusammen mit den Aktiven Neubeckums machen wir uns für eine attraktive Innenstadt stark.

    • Wir helfen bei der Entwicklung von Projektideen und bei der Umsetzung.
    • Wir unterstützen Eigentümerinnen und Eigentümer bei der Suche nach neuen Nutzungen für ihre Ladenlokale oder geben Tipps für die Umgestaltung.
    • Wir bieten eine Erstberatung für Eigentümerinnen und Eigentümer an, die ihre Immobilie modernisieren möchten.
  • Verfügungsfonds für die Innenstadt von Neubeckum

    So funktioniert der Verfügungsfonds: 50% Zuschuss für tolle Projekte

    Hinter dem etwas sperrigen Begriff Verfügungsfonds verbirgt sich ein Topf Geld, der für alle guten Projektideen, die etwas zur Verschönerung der Innenstadt Neubeckums beitragen, offen ist! Zu jedem Projekt bekommt man die Hälfte dazu, für die andere Hälfte kommt man selbst auf oder man sucht sich (auch gerne gemeinsam mit uns) ein Sponsoring.

    Das Verfahren ist simpel: Die Projektidee wird auf einem Antragsformular kurz geschildert und dargelegt, wie das Projekt zur Verschönerung beiträgt und wer beteiligt ist. Dann kommen noch eine Kostenschätzung und bei größeren Projekten das Einholen von drei Angeboten hinzu.
    Wir helfen Ihnen bei allen Punkten!

    Anschließend entscheidet ein Beirat, der sich aus Neubeckumerinnen und Neubeckumern sowie Mitgliedern der Verwaltung zusammensetzt, ob das Projekt durch den Fonds unterstützt wird. Und dann kann’s losgehen! Mit dem Bau von Bänken, mit der Illuminierung eines Baumes, mit einem Mosaikkunstwerk oder, oder, oder…

    Haben Sie auch eine Projektidee? Melden Sie sich bei uns!

    Alle wichtigen Informationen finden Sie hier: Verfügungsfonds Innenstadt Neubeckum

  • Hof- und Fassadenprogramm für die Innenstadt von Neubeckum

    Bei uns können Sie sich zur Aufwertung Ihrer Immobilie beraten lassen und Fördergelder beantragen.

    Im Programm werden Erneuerungsmaßnahmen an Immobilien gefördert, die eine optische Aufwertung des Gebäudes darstellen – also vor allem Maßnahmen an der Vorderseite, ein frischer Anstrich, eine ansprechende Beleuchtung der Fassade oder eine Begrünung. Auch schöne Werbeanlagen sind förderfähig.

    • Bis zu 50% der anrechenbaren Kosten können als Zuschuss gefördert werden.
    • Die Höchstgrenze dieses Zuschusses beträgt 30 Euro pro Quadratmeter umgestalteter Fläche und maximal 6.000 Euro pro Grundstück.

    Alle wichtigen Informationen finden Sie hier: Hof- und Fassadenprogramm Innenstadt Neubeckum

  • Archiv

    Hier finden Sie ältere Meldungen und Informationen.

    Stadtteilmöbel für Neubeckum
    Wer hat mitgemacht?
    Pressemeldung vom 11.07.2023

    Frische Farben an der Hauptstraße
    Pressemeldung vom 06.06.2023

    Bunte Pflanzkübel zieren die Hauptstraße
    Pressemeldung vom 21.04.2023

    Innenstadtmanagement ab sofort donnerstags im Stadtteilwohnzimmer erreichbar
    Pressemeldung vom 07.10.2022 

    Neueröffnung Pflanzencenter Frank Ohm
    Pressemeldung vom 06.07.2022

    Einblick in die Arbeit des Innenstadtmanagements: Unterstützung beim Betreiberwechsel von Blumen Kramer
    Pressemeldung vom 10.05.2022

    Das Innenstadtmanagement für Neubeckum ist gestartet!
    Pressemeldung vom 19.01.2022

Das Innenstadtmanagement Neubeckum wird im Rahmen des Städtebauförderprogramms "Lebendige Zentren" durch die Bundesrepublik Deutschland, das Land Nordrhein-Westfalen und die Stadt Beckum gefördert.