Trauungen bei Kerzenlicht

Kerze

Eine Trauung bei Kerzenlicht? Dieses außergewöhnliche Angebot bietet die Stadt Beckum wieder am 4. und 18. Dezember jeweils in der Zeit von 18:00 bis 20:30 Uhr im Trauzimmer im Beckumer Rathaus. In den letzten Jahren gab es bereits Trauungen bei Kerzenlicht, das kam bei den Paaren gut an.

Durch die warme und romantische Dekoration wird die standesamtliche Zeremonie für das Brautpaar sowie die Hochzeitsgäste zu einem einmaligen und unvergesslichen Ereignis. Mit besinnlicher Musik untermalt wird das Brautpaar im Rathaus-Foyer empfangen, das mit Kerzen stimmungsvoll gestaltet ist. Auch das Trauzimmer wird mit Kerzen und Windlichtern ausgeleuchtet. Um eine besonders gemütliche Atmosphäre zu schaffen, wird kein elektrisches Licht verwendet. Lassen Sie sich also im goldenen Lichterglanz in die Ehe führen und genießen Sie diese einmalige Atmosphäre.

Wer sich für eine „Trauung bei Kerzenlicht“ interessiert, kann sich an das Beckumer Standesamt wenden, 02521 29-410, -411 oder -412 . Reservierungen und Eheanmeldungen sind ab sofort möglich.

Zu den vorgeschriebenen Gebühren wird eine zusätzliche Verwaltungsgebühr von 66 Euro erhoben, da es sich bei den genannten Terminen um Eheschließungen außerhalb der Öffnungszeiten handelt.

Termine

  • 04.12.20 18:00 - 20:30 Uhr
  • 18.12.20 18:00 - 20:30 Uhr